Die verzauberte Landkarte oder: Eine Reise um die Welt

Was hat es mit dem geheimnisvollen Geschenk von Onkel Alfred auf sich? Und wozu dient der Feenstaub? Wir lüften das Geheimnis der Landkarte und begeben uns auf eine musikalische Reise um die ganze Welt.

  Unverbindliche Anfrage

Beschreibung

Was hat es mit dem geheimnisvollen Geschenk von Onkel Alfred auf sich? Und wozu dient der Feenstaub?

Wir lüften das Geheimnis der Landkarte und begeben uns auf eine musikalische Reise um die ganze Welt. Wir sind zu Gast bei den Indianern, lauschen Ballettmusik und besuchen den König in seinem Schloss. Doch jede Reise ist anders: Die anwesenden Kinder dürfen die Reiseroute mitbestimmen.

Die Geschichte, anschaulich gestaltet mit Kulissen und Requisiten, umrahme ich mit Liedern und Instrumentalmusik, Rhythmikelementen wie Bodypercussion, Orff-Instrumenten und kleinen Tänzen. Die zuschauenden Kinder werden dabei aktiv in das Programm eingebunden, erleben aber auch live gespielte Instrumentalmusik (Blockflöte und Traversflöte) und damit Momente des Zuhörens. Die dafür nötigen Begleitarrangements habe ich selber erstellt und eingespielt. Die Aufführung ist eine Mischung aus einem klassischen Konzert, musikalischer Früherziehung und Erzähltheater. Werke bekannter Komponisten haben dabei genauso einen Platz im Programm wie eigene Kompositionen.

Dieses Konzertformat ist sowohl für Kita-Kinder wie auch für die ganze Familie geeignet. Findet der Auftritt in einer pädagogischen Einrichtung statt, übergebe ich der Einrichtung im Anschluss an das Konzert Unterlagen zu den Inhalten der Mitmachteile, sodass diese im Anschluss auch in den pädagogischen Alltag eingebaut werden können.

Ab 3 Jahren
Dauer: ca. 40 Minuten für Kita-Kinder (bei einem Familienkonzert in Absprache Verlängerung auf ca. 50 Minuten möglich)

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Nur angemeldete Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, dürfen eine Bewertung abgeben.

Versandbedingungen

Durch das Abschicken einer Anfrage über diese Webseite kommt nicht direkt ein Auftrittsvertrag zustande. Dieser wird gesondert angefertigt und zugesandt.

Hierbei handelt es sich lediglich um eine unverbindliche Anfrage an die Band.

Hierdurch entstehen für Dich keine Kosten.